Endlich ist es wieder soweit und die Urlaubszeit beginnt. Die Gefühle der Freude und Aufregung werden immer stärker, je näher der Urlaub rückt. Bei so viel Urlaubsstimmung möchte natürlich keiner an Erkrankungen und Verletzungen während der Reise denken. Allerdings ist es besonders bei Reisen mit Kindern wichtig, über eine gut ausgestattete Reiseapotheke zu verfügen. In diesem Beitrag erklären wir dir, was alles in die Reiseapotheke für Babys und Kleinkinder gehört und was du sonst noch beachten solltest.
Wie so ein Urlaub zuhause mit Kindern gelingt und was ihr dabei beachten müsst, hast du bereits in diesen Beitrag erfahren. Nun wollen wir dir und deiner Familie auch konkrete Ideen vorstellen, was ihr alles in eurem Urlaub auf Balkonien (trotz Corona-Pandemie) unternehmen könnt. Denn auch in eurer Umgebung könnt ihr gemeinsam als Familie eine tolle Zeit zusammen verbringen.
Bald ist es wieder soweit und die Urlaubszeit beginnt. Doch während viele Familien dem gemeinsamen Urlaub entgegenfiebern, verbringen andere Familien ihren Urlaub zuhause. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Aber völlig egal, warum ihr dieses Jahr euren Urlaub zuhause verbringt – mit unseren Tipps werdet ihr als Familie eine wunderbare Zeit zusammen haben.
Die Entscheidung ein gemeinsames Leben zu führen und eine Familie zu gründen ist ein wunderbarer Meilenstein im Leben. Besonders wenn der Nachwuchs auch noch mit von der Partie ist. Bei allem Glück kommen aber früher oder später Fragen auf, die sich nicht allein durch Zuneigung und Liebe lösen lassen, sondern Arbeit und Planung erfordern.
Mal ehrlich: Ist bei dir oft die Luft raus? Fühlst du dich kraftlos und leer? Das ist kein Grund zum Resignieren, denn es geht vielen Müttern ähnlich. Du bist also nicht allein und musst dir schon gar keine Vorwürfe deshalb machen. Was dir in einer solchen Situation helfen kann, ist eine Mutter-Kind-Kur. Gemeinsam mit deinem Baby verreist du für einige Tage oder Wochen und bekommst am Kurort eine entspannende Behandlung bzw. eine geeignete Therapie, während dein Kleines optimal versorgt ist...
Wow, Zwillingseltern sind Allroundtalente, die stets noch eine Hand frei hätten, um noch ein drittes Kind füttern zu können! Doch wie machen Mama und Papa das eigentlich - zwei Kinder gleichzeitig zufrieden zu stellen, zu füttern, zu wickeln und zu lieben? Vielleicht ist der Familienhaushalt mit Zwillingsbabys deswegen so organisiert, weil die Eltern die nachfolgenden Tipps beherzigen.
Bevor der kleine Ehrenbürger das Licht der Welt erblicken wird, ist es bei vielen werdenden Müttern noch einmal Zeit für eine Urlaubsreise. Dabei stellt Frau sich sicherlich viele Fragen, schließlich muss jetzt eine zweite Reiseverantwortung für das Baby getragen werden. Generell ist eine Reise während der Schwangerschaft jedoch wenig problematisch, passt Mama auf einige Dinge auf.
Der Sommer ist doch bekanntlich die schönste Jahreszeit, oder? Während der heißen Sommermonate mit Babybauch wirst du das vielleicht nicht unbedingt bestätigen wollen. Der runde Bauch, die angeschwollenen Beine und die enorme Hitze machen dir bei 36 Grad und mehr nämlich ziemlich zu schaffen! Mit einigen Alltagstipps aber, wirst du die sonnigen Tage in leichter Kleidung und mit großer Abkühlung so richtig genießen können!
Der Sommerurlaub steht bevor und du überlegst gemeinsam mit Kind und Kegel im Zug zu reisen? Dann hast du eine Entscheidung für eine stressfreie und äußerst komfortable Reise getroffen, solange du einige Tipps befolgst. Schließlich muss das Zugfahren mit Baby oder Kind nicht immer stressig sein - die ganze Familie kann eine entspannte Reise auch in vollen Zügen genießen...
Sollte der erste Urlaub mit Baby anstehen, kann auch über eine entspannte und wunderschöne Campingtour nachgedacht werden. Der Campingurlaub mit Baby kann schließlich zu einer unvergesslichen und stressfreien Familienreise werden, welche häufig mit kleinen Kosten daherkommt. Damit dies jedoch auch gelingt, solltest du einige Dinge beachten.
Steht der erste Familienurlaub mit Baby an und ihr fliegt zum ersten Mal alle gemeinsam mit dem Flugzeug in die Ferne? Dann solltet ihr es ruhig angehen lassen. Dabei helfen euch beispielsweise folgende Tipps und Tricks:
Alleinstehend und ohne Partner ein Kind großzuziehen ist in den wenigsten Situationen einfach. Sehr oft gibt es Probleme mit dem Wiedereinstig in den Job, mit der Kinderbetreuung oder mit dem schlechten und unglücklichen Verhältnis zum Kindesvater oder der Kindesmutter. Dennoch kann es auch Alleinstehenden mit Baby gelingen, bald Fuß zu fassen und mit viel Zuversicht in die Zukunft zu sehen.
Bereits nach wenigen Lebensmonaten wird dein Sprössling das Eigenheim auf den Kopf stellen und keine Ecke, keinen Schrank und auch keine Schublade unentdeckt lassen. Natürlich möchtest du deinem Baby dabei die bestmögliche Sicherheit in den eigenen vier Wänden bieten, weshalb du unbedingt einige Vorkehrungen treffen solltest, um deinen Haushalt für das Baby sicher zu machen.
Das Familienleben ist nicht immer einfach. Dabei kannst du dir den Alltag mit Baby viel einfacher gestalten, machst du dir einige lustige und einfallsreiche Lifehacks zu eigen. Dann gelingt nicht nur das Nägel schneiden, sondern garantiert auch das Wechseln der Windeln oder das Reinigen der Spielzeuge.
Viele frischgebackene Familien wünschen sich bereits wenige Monate nach der Ankunft des Neuankömmlings eine entspannte Auszeit.
Noch vor der Geburt sollte die baldige Ankunft des Sprösslings ausgiebig gefeiert werden. Deshalb, und weil die Vorfreude so noch viel größer wird, sollte eine unvergessliche Babyparty organisiert werden.
Babypflege Magazin Tipps & Tricks Während der Schwangerschaft Über uns Entwicklung Wissenswertes Alltag mit Baby Gesundheit Bindung Partnerschaft Nach der Schwangerschaft Ernährung Interviews Schwangerschaft Geburt Erziehung Vor der Schwangerschaft Stillen Familie Vor der Geburt Errnährung Schwangeschaft Wissenwertes Tipps&Tricks Erstausstattung Wissenswertes & Tipps Spielen Schlaf Wissensswertes Wissenswertes&Tipps Babywelt Baby Baby Geschenke