59 Ergebnisse für Magazin

zurück
Die Babypflege ist ein wichtiges Thema, über das sich frischgebackene Eltern viele Gedanken machen. Die Haut deines Babys ist nämlich noch sehr zart und empfindlich, weshalb du bei der Hautpflege und beim Baden deines kleinen Lieblings einige Dinge beachten solltest. Allerdings gilt – weniger ist mehr! Für die Pflege deines Babys brauchst du gar nicht so viele Pflegeprodukte. Besonders in den ersten Monaten ist es ausreichend, wenn dein Babypflege Set nur die wirklich notwendigen Pflegeprodukte enthält...
Der Sommer naht in großen Schritten heran und das merken natürlich auch die Kleinsten unter uns. Die Temperaturen werden wieder wärmer und am Abend ist es lange hell. Da bleibt viel Zeit, um die Sonne so richtig auszukosten und die Tage in vollen Zügen bei schönstem Wetter zu genießen. Wir liefern Dir 5 Ideen, wie Du warme Sommertage für die Kleinen zu echten Highlights machst...
Tags: Magazin , Spielen
Nicht alle kinderlosen Freunde verstehen es meisterhaft, altbekannte "gut gemeinte" Ratschläge zu verteilen. Doch manche geben Sprüche von sich, die Eltern weder hören noch verstehen wollen. Hier ist die aktuelle Top 10 der Sprüche, die Eltern von ihren kinderlosen Freunden nie wieder hören möchten...
Nichts geht ohne Mama. Sobald sie den Raum verlässt ist das Geschrei groß und der Nachwuchs verfällt in Panik. Wenn Papa dann versucht die Lage zu übernehmen und den Kleinen oder die Kleine zu beruhigen, bekommt er nur ein störrisches „Nein, Mama“ zu hören, völlig egal wie liebevoll er dabei ist. Das Kind ist einfach völlig fixiert auf seine Mutter...
Viele Eltern fürchten diesen Fall am meisten: Einen akuten Notfall oder eine Verletzung, die Leib und Leben des Säuglings in Gefahr bringt. Tritt dieser Fall ein, können fundierte Erste-Hilfe-Kenntnisse das Leben deines Sprösslings retten. Du solltest daher unbedingt die nachfolgenden Sachverhalte verinnerlichen, um im Notfall auch selbst schnell Erste-Hilfe leisten zu können.
Mal ehrlich: Ist bei dir oft die Luft raus? Fühlst du dich kraftlos und leer? Das ist kein Grund zum Resignieren, denn es geht vielen Müttern ähnlich. Du bist also nicht allein und musst dir schon gar keine Vorwürfe deshalb machen. Was dir in einer solchen Situation helfen kann, ist eine Mutter-Kind-Kur. Gemeinsam mit deinem Baby verreist du für einige Tage oder Wochen und bekommst am Kurort eine entspannende Behandlung bzw. eine geeignete Therapie, während dein Kleines optimal versorgt ist...
Nichts ist schlimmer, als wenn das eigene Baby krank ist und man ihm nicht helfen kann. Deshalb solltest du dich bestmöglich auf gewisse Krankheiten einstellen, um schnelle Hilfe zu leisten. Einen ersten Schritt stellt die Baby Hausapotheke dar, die in jedem Haushalt, in dem kleine Kinder leben, vorhanden sein sollte. Was in diese Baby Hausapotheke hineingehört und was du hierbei beachten solltest, darauf möchten wir nachfolgend eingehen...
Kinderwagen gibt es wie Sand am Meer. Manchmal sind sie schwarz, manchmal eher farbenfroh. Einige Kinderwagen haben nur noch drei Räder, während andere im nostalgischen Look daherkommen. All diese Unterschiede machen es dir nicht gerade leichter, ein passendes Gefährt für deinen Sprössling zu finden, oder? Deshalb solltest du in jedem Fall einen genauen Blick auf die wichtigen Kaufkriterien und Ausscheidungsmerkmale haben:
Bevor der kleine Ehrenbürger das Licht der Welt erblicken wird, ist es bei vielen werdenden Müttern noch einmal Zeit für eine Urlaubsreise. Dabei stellt Frau sich sicherlich viele Fragen, schließlich muss jetzt eine zweite Reiseverantwortung für das Baby getragen werden. Generell ist eine Reise während der Schwangerschaft jedoch wenig problematisch, passt Mama auf einige Dinge auf.
Stress, Eile und Zeitdruck – nur selten erlauben sich Mütter, zwanzig Minuten vor dem Spiegel zu verbringen, um top gestylt das Haus zu verlassen. Dabei ist es insbesondere nach der Geburt wichtig, dass Mama auch mal etwas für sich selbst tut! Wenn der Familienalltag also am Morgen ruft und der Lippenstift mal wieder keinen Nutzen findet, können dir diese großartigen Beautytricks dabei helfen, frisch und gepflegt in den Tag zu starten, obwohl kaum Zeit zum Schminken oder frisch machen bleibt!
Sobald du die Geburt überstanden hast und dein Sprössling das Licht der Welt erblickt hat, fängt das Stillen an. Um dich und dein Baby in dieser anstrengenden, aber dennoch wundervollen Zeit mit ausreichend Vitaminen und Nährstoffen versorgen zu können, solltest du jetzt ein besonderes Augenmerk auf deine Ernährung legen. Eine gesunde Ernährung muss aber ganz und gar nicht einfallslos sein!
Bevor der Neuankömmling in die Familie wächst, wollen viele Frauen noch die Freiheit nutzen, in den Urlaub zu fliegen, Freunde zu besuchen oder den Geschäftstermin in Bangkok wahrzunehmen. Vielleicht bist du in einer ähnlichen Situation und fragst dich, ob deine Schwangerschaft und ein Lang- oder Kurzstreckenflug überhaupt kombinierbar sind...
Schon während der Schwangerschaft steigt die Vorfreude auf das Einrichten des zukünftigen Baby- und Kinderzimmers. Wahrscheinlich hast du dich bereits für eine Wandfarbe, für Möbel und Accessoires entschieden. Natürlich soll dir deine Vorfreude nicht genommen werden, doch gibt es in Bezug auf das perfekte Babyzimmer einiges zu beachten!
Der Sommerurlaub steht bevor und du überlegst gemeinsam mit Kind und Kegel im Zug zu reisen? Dann hast du eine Entscheidung für eine stressfreie und äußerst komfortable Reise getroffen, solange du einige Tipps befolgst. Schließlich muss das Zugfahren mit Baby oder Kind nicht immer stressig sein - die ganze Familie kann eine entspannte Reise auch in vollen Zügen genießen...
Nicht nur über die Schwangerschaft findet man haufenweise sogenannter Ammenmärchen, auch bezogen auf das Baby werden frischgebackene Eltern häufig mit jeder Menge Mythen überhäuft. Doch wusstest du, dass die meisten dieser Mythen völliger Nonsens sind, dennoch aber in vielen Familien ihren hohen Stellenwert bewahren? Wir klären dich jetzt einmal darüber auf, welches "Märchen" wirklich wahr ist und welche Mythen du getrost vergessen kannst.
Etwa 20 Prozent der Deutschen hatten schon einmal mit juckenden und lästigen Bläschen auf der Lippe zu kämpfen. Herpes ist eine nervtötende Infektion, die für einen Erwachsenen jedoch meist harmlos verläuft. Anders ist das aber beim Baby: Aufgrund des schwachen Immunsystems kann eine Ansteckung mit einem der beiden Herpesviren unbehandelt schnell tödlich enden...
Mit den liebevoll gestalteten Pumphosen von "Puschel-Design" zieht ein weiteres junges Label in den Baby Sweets Online Shop ein. Wir haben Steffi und Björn, die Gründer der zuckersüßen Marke, zum Interview gebeten, um uns mit ihnen über ihre einzigartige Baby- und Kindermode zu unterhalten. Hierbei erzählen sie uns ihren Werdegang im "Babymode-Business" und klären auf, weshalb ein besonders tragischer Schicksalsschlag ihnen vor allem jetzt viel Kraft für die Verwirklichung ihres Traums gibt...
Sollte der erste Urlaub mit Baby anstehen, kann auch über eine entspannte und wunderschöne Campingtour nachgedacht werden. Der Campingurlaub mit Baby kann schließlich zu einer unvergesslichen und stressfreien Familienreise werden, welche häufig mit kleinen Kosten daherkommt. Damit dies jedoch auch gelingt, solltest du einige Dinge beachten.
Das Zähneputzen sollte bereits in den frühen Jahren deines Kindes eine große Rolle in der Alltagsroutine einnehmen, schließlich ist die Zahnhygiene enorm wichtig. Kommen die ersten Milchzähne bei deinem Baby, kann es direkt mit der ersten Zahnpflege losgehen. Wie diese funktioniert, was du brauchst und wie du die kleinen Beißerchen pflegen kannst, erfährst du hier.
Der Sommer ist eine wunderbare Jahreszeit, welche auch dein Sprössling genießen wird. An schönen Sommertagen kann es aber dennoch dazu kommen, dass die Sonne deinem Sprössling zu schaffen macht. Ist es falsch gekleidet, kann es hier schnell zu einem Hitzestau kommen. Deshalb solltest du einige Dinge beachten, um die heißen Tage gemeinsam mit deinem Knöpfchen fröhlich zu überstehen.
Es ist tragisch und unglaublich ein Baby durch den Plötzlichen Kindstod zu verlieren. Immer mehr Kampagnen widmen sich deshalb der Risikoprävention und wollen Eltern darüber aufklären, was ihr Kind vor dem ersten Lebensjahr in Gefahr bringen kann. Wichtig ist es nämlich vor allen Dingen, dass ein sogenannter Krippentod möglichst vorgebeugt werden kann.
Bevor das Neugeborene das heimische Nest bezieht, stellen sich viele Eltern die Frage, ob die Familie gemeinsam im Familienbett nächtigen soll, oder ob ein separates Kinderbett genutzt wird. Es gibt allerlei Argumente, welche für das Familienbett sprechen. Natürlich gibt es auch Gegenstimmen.
Auch wenn das große Glück das Licht der Welt erblickt hat und man als Paar nun zu Eltern geworden ist, das Sexualleben mit dem Partner ist für fast alle Mütter auch nach der Geburt ein Thema. Hier herrscht jedoch oft Unsicherheit vor: Was darf man nach der Geburt, worauf muss Frau achten und wie gelingt es, wieder mehr Lust ins Schlafzimmer zu holen?
Eine Schwangerschaft ist eine unglaublich schöne Angelegenheit. Jeder in deinem Freundes- und Familienkreis wird dir dies bestätigen. Verheimlicht werden aber die etwas zwielichtigen Erscheinungen, auf welche du während der kommenden neun Monate treffen wirst:
Viele werdende Mütter erfreuen sich während ihrer Schwangerschaft an einer ungewohnten Haarpracht. Durch die Umstellung des Hormonhaushaltes kommt es schließlich dazu, dass der Haarwuchs angeregt wird. Leider müssen viele frischgebackene Mütter nach der Geburt jedoch über Haarausfall plagen. Die eigene Haarpracht löst sich langsam aber sicher wieder auf, während das Haupthaar zudem oft dünner wird. Doch warum entsteht eigentlich dieser Haarverlust und was können die stolzen Mütter dagegen tun?
Mit den zuckersüßen Krabbelschuhen von "hej barn" zieht skandinavisches Flair bei Baby Sweets ein. Wir haben uns mit dem Gründer Benny getroffen, um uns mit ihm über sein junges Babymodelabel zu unterhalten. Hierbei stand er uns unter anderem Rede und Antwort zu wichtigen Themen wie Nachhaltigkeit, Produktqualität und Kundenbindung:

Mit großer Wahrscheinlichkeit kannst du es dir in den ersten Wochen nach der Geburt überhaupt nicht vorstellen, das Haus zu verlassen. Und dann sollst du auch noch Gymnastik betreiben? Dabei ist die Rückbildungsgymnastik essenziell für deine Gesundheit nach der Geburt.
Möchtest du manchmal die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, wenn dein Kind mal wieder nicht das Spielzeug im Sandkasten teilen möchte? Dieser Egoismus, der bei den Kleinen häufig ab dem ersten Lebensjahr auftritt, ist völlig normal, dennoch aber ärgerlich. Doch warum wollen die Kids denn eigentlich nicht teilen und was können die Eltern dagegen tun?
Hast du schon einmal darüber nachgedacht, welche Freude das Elterndasein bringt? Sicherlich fallen dir spontan nur einige der verrückten Tatsachen ein, weshalb das Leben mit einem Sprössling an der Hand einfach fantastisch ist. Um dich nochmals daran zu erinnern, welche Qualitäten das Elternsein eigentlich hat, findest du hier eine Auffrischung:
Ein bisschen plantschen und das warme Nass genießen – das Babyschwimmen ist eine tolle und vor allen Dingen aufregende Aktivität für die Kleinen. Zahlreiche Schwimmkurse werden in fast jeder Stadt angeboten, um die Sprösslinge zu den ersten Schwimmstunden zu locken. Als Elternteil sollte man jedoch einige Dinge beachten, sobald der erste Besuch mit dem Baby im Schwimmbad ansteht.
Was ist denn da plötzlich los? Die liebste Nachbarin oder der nette Familienfreund wird von dem Baby auf einmal ganz skeptisch betrachtet. Der Sprössling hat Angst und sucht Mamas Schutz. Kommt dir das bekannt vor? Dann kannst du mit Sicherheit davon ausgehen, dass dein Kind mit dem Fremdeln begonnen hat. Was ist jedoch das Fremdeln und wie sollst du am besten reagieren?
Natürlich ist jedes Baby anders - und das ist auch gut so! Dennoch kannst du mit Sicherheit davon ausgehen, dass auch dein Sprössling bald ganz neue Fähigkeiten an den Tag legen wird. Hierbei ist nicht nur das Wachstum des Kindes gemeint, sondern vor allen Dingen die Wachstumsschübe im Gehirn der Kleinen.

Weißt du die Signale deines Babys richtig zu deuten? Was bedeutet es eigentlich, wenn die Kleinen Schluckauf haben oder den Kopf plötzlich wegdrehen? Und warum greifen sich Babys so oft an die Ohren und nuckeln an ihrer Hand?
Bereits seit Jahrhunderten ist die Babymassage ein fester Bestandteil unterschiedlicher Kulturen. Auch du kannst mit einer sanften Babymassage viel Gutes für deinen Sprössling und für dich tun. Alles, was du über dieses entspannende Ritual wissen musst, ist hier für dich beschrieben:
Beim Wickeln deines Sprösslings ist dir bestimmt schon einmal aufgefallen, dass der Windelinhalt nicht immer gleich aussieht. Du kannst von Babys Stuhlgang sogar Rückschlüsse auf das Wohlbefinden deines Sprösslings ziehen. Doch was sagt dir der Inhalt der Windel eigentlich?
Steht der erste Familienurlaub mit Baby an und ihr fliegt zum ersten Mal alle gemeinsam mit dem Flugzeug in die Ferne? Dann solltet ihr es ruhig angehen lassen. Dabei helfen euch beispielsweise folgende Tipps und Tricks:
1 von 2
Magazin Tipps & Tricks Während der Schwangerschaft Über uns Entwicklung Wissenswertes Alltag mit Baby Babypflege Gesundheit Partnerschaft Bindung Nach der Schwangerschaft Ernährung Interviews Schwangerschaft Geburt Erziehung Vor der Schwangerschaft Stillen Familie Vor der Geburt Errnährung Schwangeschaft Wissenwertes Tipps&Tricks Erstausstattung Wissenswertes & Tipps Spielen Schlaf Wissensswertes Wissenswertes&Tipps Babywelt Baby Baby Geschenke Geschwister Wissenswertes & Tricks Kleinkind Familienalltag