Dirndl, Lederhosen & Co. - Trachtenmode für Kinder

„O’zapft is!“ Jedes Jahr im September wird mit diesem Satz das Oktoberfest eröffnet. Menschen aus aller Welt besuchen das größte internationale Volksfest. Natürlich dürfen dabei auch die passenden Trachten nicht fehlen. Dirndl, Lederhosen und traditionelle Accessoires gibt es mittlerweile sogar für die kleinsten Familienmitglieder. Die Trachtenmode für Kinder wird immer beliebter, da sie auch zu anderen Anlässen getragen werden kann. Ob für ein Volksfest, einen Geburtstag oder sogar eine Hochzeit – mit einer passenden Tracht wird dein kleiner Liebling auf jeder Feier begeistern. 

Die Farb- und Musterwahl

Welche Farben und Motive der Trachtenmode Kinder begeistern, hängt auch von ihrem Alter ab. Allerdings entsprechen (hell-)blau, rot, rosa, grün und braun der klassischen Farbauswahl in der Trachtenmode. Bei kleineren Kindern sind vor allem bunte Farben, auffällige Muster und freche Motive beliebt. Natürlich spielt auch der Tragekomfort eine wichtige Rolle. Bei Babys und Kleinkindern sollte beim Kauf von Trachtenmode auf bequeme Schnitte und hautfreundliche Materialien geachtet werden. Größere Kinder wollen dagegen oftmals nicht unbedingt süß aussehen, sondern orientieren sich schon eher an der Outfitwahl ihrer Eltern. Glücklicherweise bietet die Trachtenmode für Kinder eine vielfältige Auswahl an Outfits an, sodass für jeden Geschmack etwas dabei sein wird.

Trachtenmode für Mädchen

Für Mädchen gibt es eine große Auswahl an schicken Kinderdirndln. Vor allem verspielte und romantische Modelle in der Farbe Rosa sind sehr beliebt. Aber natürlich ist das kein Muss – Dirndl für Mädchen kannst du nämlich in verschiedenen Farben und Größen kaufen. Die passende Dirndlbluse und Schürze gibt es oftmals gleich dazu. Bei vielen Dirndln ist es möglich, die Bluse auszutauschen. Mit unterschiedlichen Blusen kann ein Dirndl immer wieder neu kombiniert und somit zu mehreren Anlässen getragen werden. Zarter Schmuck, blumige Haarreifen und süße Flechtfrisuren machen das Mädchen-Trachtenoutfit komplett. Für kühlere Temperaturen eignen sich passende Strickjacken, die nicht nur warm halten, sondern auch noch super schick aussehen. Alternativ können Mädchen auch einen Trachtenrock oder eine traditionelle Lederhose kombiniert mit einer schönen Bluse oder einem T-Shirt tragen. 

Trachtenmode für Jungen

Bei Jungen sind vor allem Kinder-Lederhosen beliebt. Diese gibt es ebenfalls in verschiedenen Größen, Farben und Designs. Die traditionelle Lederhose ist mit einem auffälligen Hosen- und Brustlatz sowie mit Hosenträgern ausgestattet. Ein zur Lederhose passendes Oberteil kann je nach Anlass ausgesucht werden. Zu einem klassischen Trachtenoutfit für Jungen und Männer gehört eine Lederhose, kombiniert mit einem schicken Karohemd sowie mit Haferlschuhen, Kniestrümpfen und einem Trachtenhut. Für besondere Anlässe kann das Trachtenoutfit für Jungen mit einer schicken Trachtenweste ergänzt werden. Wenn es etwas lässiger sein soll, darf auch ein Trachtenshirt mit einem niedlichen Motiv oder einem witzigen Spruch ausgewählt werden. An kälteren Tagen eignet sich auch bei Jungen eine schicke und kuschelige Strickjacke. 

Trachtenoutfits für Babys und Kleinkinder

Für Babys und Kleinkinder gibt es ebenfalls eine tolle Auswahl an Trachtenoutfits. Dirndl oder Lederhosen mit passender Bluse oder dem passenden Hemd gibt es bereits ab Größe 62, sodass auch die jüngsten Familienmitglieder in ihrer Tracht bezaubern werden. Bei Babys sind allerdings vor allem bedruckte Bodys oder Baumwollhosen in Lederhosen- oder Dirndloptik beliebt. Diese sind pflegeleicht, angenehm zu tragen und bieten ausreichend Platz für Windeln. 

Hochwertiges und pflegeleichtes Material 

Bei der Trachtenmode für Kinder muss vor allem darauf geachtet werden, dass die Kleidung nicht nur langlebig und pflegeleicht ist, sondern auch aus qualitativ hochwertigem Material besteht. Aus diesem Grund bestehen viele Bodys, Hemden, T-Shirts, aber auch Kinderdirndl zu einem Großteil aus Baumwolle. Der angenehme Stoff ist sehr pflegeleicht und kann selbst bei hohen Temperaturen problemlos gewaschen werden. Auch wenn die Kinder-Lederhose nicht in der Waschmaschine gewaschen werden darf, kann sie bei leichten Verschmutzungen mithilfe einer Bürste und einem feuchten Tuch relativ einfach gesäubert werden. Bei dem Kauf eines Trachtenoutfits solltest du außerdem darauf achten, dass dein Kind in der Kleidung genügend Bewegungsfreiheit hat und zudem nichts einschneidet. Für Kinder ist es wichtig, dass das Outfit bequem ist. Vor allem Kinderdirndl sind so konzipiert, dass sie genügend Platz zum Atmen lassen und sehr leicht an- und ausgezogen werden können. Die Kleidungsstücke müssen außerdem hochwertig verarbeitet sein, da bei herausstehenden Nähten die empfindliche Kinderhaut schnell gereizt werden kann. 

Weitere interessante Artikel

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Tags Magazin Tipps & Tricks Während der Schwangerschaft Über uns Entwicklung Wissenswertes Alltag mit Baby Babypflege Gesundheit Bindung Partnerschaft Nach der Schwangerschaft Ernährung Interviews Schwangerschaft Geburt Erziehung Vor der Schwangerschaft Stillen Familie Vor der Geburt Errnährung Schwangeschaft Wissenwertes Tipps&Tricks Erstausstattung Wissenswertes & Tipps Spielen Schlaf Wissensswertes Wissenswertes&Tipps Babywelt Baby Baby Geschenke Geschwister Wissenswertes & Tricks Kleinkind Familienalltag