Niedliche Lätzchen für jede Mahlzeit

Beim Füttern eines Babys kann rasch mal etwas daneben gehen. Brei oder auch Tee können heruntertropfen. Um zu vermeiden, dass Pullover und Strampler stets dreckig werden, gibt es Lätzchen.
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Versehen mit zwei dünnen Bändchen werden die Lätzchen um den Hals gebunden. Sie sind so konzipiert, dass sie den Brustbereich schützen. In erster Linie dienen sie dazu, Speise- und Trinkreste aufzufangen. Oft werden sie aber auch genutzt, um nach dem Essen den Mund des Nachwuchses abzuwischen.

Verschiedene Materialien kombiniert

Die meisten Lätzchen kombinieren verschiedene Materialien. Die einfachsten Modelle bestehen lediglich aus Stoff, bieten dabei aber auch einige Vorteile bei der Reinigung. So kann man sie bedenkenlos in die Waschmaschine werfen. Hierbei wird meistens ein stärkerer Baumwollstoff verarbeitet. Dadurch saugen sie Flüssigkeiten zuverlässig auf und sind recht derb. Es gibt aber auch Lätzchen, die fast vollständig aus Kunststoff bestehen. Diese lassen sich rasch abwischen und sind bei einer nicht allzu starken Verunreinigung auch mehrfach zu verwenden.

Lätzchen für jeden Geschmack

Wir haben in unser Sortiment lediglich ausgesuchte Lätzchen von ausgewählten Marken aufgenommen. Die Lätzchen begeistern nicht nur durch eine hohe Qualität, die bei Material und Verarbeitung gegeben ist, sondern auch im Design. So sind die Designs kindgerecht - viele Marken setzen hier auf bekannte Kinderhelden, die aus dem TV und von Spielwaren bekannt sind. Achte bei den Lätzchen von Anfang an darauf, wie man diese reinigen kann. Viele Speisereste können nämlich bei niedrigen Temperaturen nicht ohne Weiteres entfernt werden. Daher ist es durchaus ratsam, sich für einfache Baumwolllätzchen zu entscheiden, die einen Kochwaschgang aushalten und im Trockner getrocknet werden können.