Vielen Schwangeren sind sie ein Dorn im Auge: Die Rede ist von Schwangerschaftsstreifen, welche oftmals am Bauch, den Beinen oder aber an den Brüsten entstehen.
Bekommt dein Sprössling langsam die ersten Zähnchen? Dann bist du wahrscheinlich unausgeschlafen, gestresst und ratlos.
Bist du ständig müde und findest keine Ruhe? Schlafprobleme in der Schwangerschaft sind keine Seltenheit, schließlich sind viele werdende Mütter nervös, müssen ständig aufs Klo oder finden einfach keine gemütliche Schlafposition.
Als werdende Mami möchtest du noch einmal so richtig ausspannen? Dann wird es Zeit für eine letzte Urlaubsreise ohne Sprössling an der Hand.
Es ist ein nicht unbekannter Schwangerschaftsmythos, dass Schwangere für Zwei essen müssen. Doch musst du in den neun Monaten vor der Geburt sogleich auch die doppelte Menge Vitamine und Nährstoffe zu dir nehmen?
Seit Jahrhunderten kursieren unterschiedliche Mythen rund um die Schwangerschaft. Doch was ist eigentlich dran an den Legenden?

5 Lifehacks mit & für das Baby

Der Alltag mit Baby ist nicht einfach, das kann wohl jede Mama und jeder Papa bestätigen. Einkaufen, Haushalt, Kinderbetreuung und vieles mehr muss organisiert und unter einen Hut gebracht werden.
Die neun Monate der Schwangerschaft sind eine aufregende und wunderbare Zeit. Sicherlich wirst du dir etliche Fragen stellen, schließlich willst den zukünftigen Neuankömmling gerne gesund und munter heranwachsen sehen.
Die ersten Tage in der Kita oder der Krippe sind für die ganze Familie ein schwieriges Unterfangen. Der Umbruch im Alltag ist nicht immer leicht, sodass es in der Eingewöhnungszeit häufig zu Problemen und zu vielen Tränen kommen kann.
Häufig ist der Alltag mit Kind geprägt von Stress. Alle Hausarbeiten müssen erledigt werden, das Kind wünscht sich Beschäftigung und die müde Mutti möchte am liebsten Ausspannen.
Häufig ist der Alltag mit Kind geprägt von Stress. Alle Hausarbeiten müssen erledigt werden, das Kind wünscht sich Beschäftigung und die müde Mutti möchte am liebsten Ausspannen.
Hast du die letzten Nächte damit verbracht, dein Kind zur Ruhe zu bringen, es in der Nacht zu füttern oder es dazu zu bekommen, endlich die Augen zu schließen?
Babys und Kleinkinder lieben es, die Welt zu entdecken. Um sie auf dieser spannenden Reise zu begleiten, können wir als Eltern ihnen lustige, ausgefallene und vor allen Dingen liebevolle Spielzeuge an die Hand geben.